Rezept drucken

Extra-schokoladige Schokoladentorte

Teigmenge für eine Springform mit 24 cm Durchmesser.
Vorbereitungszeit40 Min.
Koch-/Backdauer1 Std.
Zubereitungszeit gesamt1 Std. 46 Min.
Portionen: 12 Stück

Zutaten

Für die Creme

  • 340 g dunkle Schokolade fein gehackt
  • 350 ml Sahne
  • 130 g Butter
  • 1 Röhrchen Rum-Aroma

Für den Boden

  • 150 g feinster Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 200 g Mehl, Typ 405
  • 60 g Kakao
  • 20 g Espresso-Pulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1,5 TL gemahlene Vanille
  • 2 Eier (Größe M)
  • 200 ml Buttermilch
  • 250 ml Kaffee (sehr stark)
  • 100 ml neutrales Öl (z.B. Rapsöl)

Anleitungen

Die Creme

  • Fein gehackte Schokolade in eine verschließbare Schüssel geben.
  • Sahne und Butter in einen kleinen Topf geben, erhitzen und kurz aufkochen lassen. Über die Schokolade gießen, 1-2 Minuten warten und dann gründlich verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
  • Schüssel verschließen, die Masse eine Stunde abkühlen lassen und dann für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Der Tortenboden

  • Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Springform (24 cm Durchmesser) einfetten und mit etwas Weichweizengrieß ausstreuen.
  • Die beiden Zuckersorten, Mehl, Kakao, Espresso-Pulver, Backpulver, Natron, Salz und Vanille in eine Rührschüssel geben und trocken vormischen.
  • Nacheinander die Eier, Buttermilch, Kaffee und Öl hinzu geben und alles gut durchrühren.
  • Teig in die vorbereitete Springform füllen. Auf der mittleren Schiene des Backofens 45 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Backofen ausschalten und den Kuchen noch 15 Minuten darin stehen lassen.
  • Boden aus dem Ofen holen, eine halbe Stunde abkühlen lassen. Springform entfernen und den Boden auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen (ca. 1 Stunde).
  • Tortenboden waagerecht teilen, Deckel abheben und beiseite stellen. Dabei Vorsicht, der Boden ist relativ weich und zerbricht leicht!
  • Creme aus dem Kühlschrank holen (sollte streichfest sein). Die Hälfte auf dem Tortenboden verstreichen. Deckel darauf legen und die restliche Creme darauf und um den Rand verteilen.
  • Torte für mindestens zwei Stunden, noch besser über Nacht in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.
  • Vor dem Servieren mit Früchten garnieren. Diese vorher am besten für eine Stunde in die Tiefkühltruhe geben.

Notizen

Und hier das Rezept zum Herunterladen: Extra-schokoladige Schokoladentorte.