Rezept drucken

Overnight Oats Kaffee-Erdbeere

Ihr benötigt zwei verschließbare Behälter (z.B. Einmachgläschen) mit jeweils rund 300 ml Fassungsvermögen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit gesamt40 Min.
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 60 ml Kaffee (stark)
  • 100 g Erdbeeren
  • 1 TL Rohrohrzucker
  • 90 g Haferflocken
  • 10 g Dinkel, gepufft
  • 80 ml Milch
  • 2 TL Kakao
  • 150 g Joghurt (griechischen)

Anleitungen

  • Kocht euch eine kleine Tasse Kaffee von eurer Lieblingssorte, etwas stärker als sonst, und lasst ihn gut eine halbe Stunde abkühlen. 60 ml werden benötigt.
  • In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und in Stückchen schneiden. Mit 1 TL Zucker bestreuen, mischen und ein wenig ziehen lassen.
  • Haferflocken und gepufften Dinkel in eine Schüssel geben.
    Den kalten Kaffee mit der Milch mischen und zu den Haferflocken gießen. Miteinander vermischen und auf die beiden verschließbaren Gläser verteilen.
    Jeweils einen TL Kakao auf die eingeweichten Haferflocken geben.
  • Die Erdbeeren mit dem Joghurt mischen und auf die beiden Gläser verteilen.
    Gläser verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Die Overnight Oats halten im Kühlschrank aufbewahrt zwei Tage.