Herd(s)Frequenz

Herd(s)Diagnose 2018

Frohes Fest und so …

In der herd(s)kasperlichen Küche herrscht das Chaos, dabei stehen mir noch zwei „Großkampftage“ bevor. In den letzten Tagen hab‘ ich zwar schon einiges vorbereitet, aber die Sachen, die an den Feiertagen frisch sein müssen, stehen noch aus. Also heißt es nochmal Ärmel hochkrempeln und loslegen, damit für Heiligabend und den ersten Weihnachtstag alles fertig ist.

Bevor ich mich kopfüber in die Arbeit stürze, möchte ich euch aber noch ein wundervolles, entspanntes, fröhliches Weihnachtsfest wünschen. Ich freu‘ mich schon wahnsinnig darauf, wenn wieder die ganze Familie um den Weihnachtsbaum und den Esstisch versammelt sind und hoffe, dass ihr an den Feiertagen genauso viel Spaß habt!

Und da ich bis zum Anfang des neuen Jahres einen kleinen Urlaub vom Blog mache – auch der Herd(s)Kasper braucht mal ’ne Verschnauf- und Kreativpause -, wünsche ich euch gleichzeitig einen guten Start ins neue Jahr. Kommt knitterfrei rüber und ich freue mich, wenn ihr auch 2019 wieder mit dabei seid, wenn hier eifrig herumgekaspert wird!

Euer Herd(s)Kasper

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort