Cacio e Pepe
Portionen
4Portionen
Portionen
4Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Einen ausreichend großen Kochtopf für die Nudeln aufsetzen, das Wasser zum Kochen bringen. Das Wasser sobald es kocht salzen.
    Die Nudeln nach Packungsanweisung „al dente“ garen.
  2. In der Zwischenzeit den Käse sehr fein reiben, zusammen mit dem Pfeffer in eine große Schüssel geben (groß genug, um später die Nudeln darin zu mischen).
  3. Kurz bevor die Nudeln fertig sind, 2-3 EL Nudelwasser zum Käse geben und zügig damit verrühren. Es sollte eine cremige Paste entstehen.
  4. Die Nudeln abgießen, etwas abtropfen lassen und zur Käsemasse geben. Zügig miteinander vermischen, so dass die Nudeln gleichmäßig mit der Käsepaste überzogen sind.
    Sofort servieren, ggf. noch etwas Pfeffer frisch über die Nudeln mahlen.