Pimp den Klassiker: Donauwellen 2.0

In einem Land vor unserer Zeit, lange bevor die erste Modetorten-Welle über uns hereinbrach; als sich die ganze Familie sonntags nachmittags bei Oma und Opa zum Kaffeetrinken einfand und es Kuchen vom Bäcker nur…

Verspätetes Kung-Pao-Hähnchen

Aufgrund eines Strom-und-Internet-Ausfalls hat es gestern mit dem Mittwochsrezept leider nicht geklappt. Bis hier alles wieder lief (außer dem Wasser aus der Wand), war es einfach zu spät, um noch…

Holunderblütensirup – selbst gemacht!

In meinem letzten Post hatte ich ja schon „angedroht“, dass sich in der Herd(s)Kasper-Küche etwas zusammenbraut, sozusagen. Nach einer etwas beschwerlichen Suche hatte ich ausreichend Holunderblüten gesammelt, um meinen ersten…