Spinatbandnudeln mit Lachs

Dieses Rezept hat die große Ehre, das Allererste auf meinem Blog zu sein. Es ist nicht nur eines meiner absoluten Lieblingsrezepte, sondern auch eines der schnellsten, die ich kenne. Natürlich…

Vorsicht – Baustelle!

Ihr kennt das ja sicher: Man startet ein Projekt, bringt es nach einigem Herumprobieren zum Laufen und findet doch immer noch etwas, das man ändern oder verbessern kann. So geht’s…

Gnocchi mit Speck und Rucola

Zum Abschluss des Wochenendes gibt es noch etwas ohne Äpfel: Gnocchi in einer etwas deftigeren Kombination mit Speck und Rucola. Die Gnocchi dafür habe ich selbst gemacht. Zum einen schmeckt mir…

Apfeltarte mit Ziegenfrischkäse

Ziegenkäse ist ja nicht jedermanns Sache. Verständlich, denn er hat schon einen recht eigenen Geschmack, der – je nach Sorte – mehr oder weniger kräftig ausfallen kann. Ich persönlich mag ihn…

Rosige Zeiten: Rosen-Muffins „Deluxe“

Rosen-Muffins sind ja in dieser Herbst-/Winter-Saison der absolute Hit. Zugegebenermaßen sind die kleine Dinger aus Blätterteig ein echter Hingucker. Und weil ich Äpfel als Backzutat sehr schätze, musste ich natürlich auch einmal testen,…

Zum Glück bin ich procaffeinated …

Kürzlich bin ich über ein interessantes Wort gestolpert: „Procaffeinated“. Heißt: Die Gewohnheit, jegliche Tätigkeit zu verschieben oder erst dann zu beginnen, wenn man seinen ersten Kaffee getrunken hat. Kann ich…

Selbstgemachte Nudeln

Seit kurzem bin ich stolze Besitzerin einer Nudelmaschine. Ursprünglich habe ich sie gekauft, um einen bestimmten Gebäckteig herzustellen (auf den ich ein andermal zu sprechen komme). Aber wo das chice…